Tibet

Pilgerreise zum Kailash
- 30. Juli bis 19. August 2018 mit Ananda Leone



Einführung
Diese Tour ist für Leute gedacht, die sich um die Reisorganisation nicht kümmern wollen und sicher sein wollen, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten entlang des Weges zu sehen. Die Reise umfasst einen vollen Service Standard und gibt Ihnen all die Zeit Ihre Reise zu geniessen und zu erfahren. Während Ihres Lhasa Aufenthaltes stehen Ihnen so viele gute Restaurants zur Verfügung, dass wir Ihnen dort die Essensversorgung zur freien Wahl überlassen. Ihnen wird durchweg ein tibetischer Reisebegleiter zur Verfügung stehen, der sich um ihre Belange sorgen wird.

Reisekosten 2700€ (ohne Europaflug)

Inklusive:
Taxi zum Kathmandu Flughafen; Flug von Kathmandu nach Lhasa; Transfer zum Hotel; Fahrt zum Mt. Kailash und zur nepalesischen Grenze; oder weiter nach Lhasa (siehe itinerary); alle Permits und Wegzölle in Tibet; Tibetischer Führer, Fahrer und Koch; 2 täglich vegetarische Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen) sowie Picknick-Mittagessen auf dem Weg zum Kailash, während der Umrundung bis hin zur nepalesischen Grenze; alle anfallenden Eintrittskosten, Bergumrundungs- und Grasslandgebühr; Transport von der nepalesischen Grenze nach Kathmandu. 4 Übernachtungen Doppel Zimmer mit Bad in Lhasa; 2 Übernachtungen Doppelzimmer mit Bad in Shigatse; alle weiteren Übernachtungen in einfacher Unterkunft in Pilger-Rasthäusern oder in Zelten; 

Exklusiv:
Visa für Tibet; re-entry visa für Nepal; Kosten für Visaerteilung vom Gruppenvisum.

Programm:

Tag  
1 - 4 Ankunft und Aufenthalt in Kathmandu*
5 Flug und Transfer nach Lhasa, Ankunft ca. gegen Mittag 
6 - 8 Lhasa, Besichtigung 
9 Lhasa - Lake Yamdrok Tso - Gyantse
10 Gyantse* - Shigatse* 
11 Shigatse* - Lhatse
12 Lhatse â Saga
13 Saga â Paryang
14 Paryang - Kailash
15 - 18 Kailash
19 - 21 Ruhe Tag am Manasarovar See 
22 Manasarovar - Paryang
23 Paryang - Saga
24 Saga-Kodari (nepalesische Grenze)
25 Kodari - Kathmandu
26-28 Aufenthalt in Kathmandu*

*Besichtigungsmöglichkeiten 
   
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: 

Wir organisieren Gruppen von 5-11 Personen und versorgen sie mit Informationen und Ausrüstungsliste, die auf dem neuesten Stand sind. Wir übernehmen keine Kosten oder Haftung für Erdrutsche, Wegverschüttungen oder andere durch Wetter verursachten Probleme. Sie sind auch für Ihre eigene Gesundheit verantwortlich. Unser grosszügiges Reisearrangement erlaubt es jedoch sich ausreichend in Lhasa zu akklimatisieren. 
 
Alle Reisen zum Kailash haben den Charakter einer Expedition, die auf den langen Pistenfahrten oder anderen Unanehmlichkeiten einem Geduld, Toleranz und keine hohe Erwartung abverlangen. Im Gegenzug erhält man jedoch die Möglichkeit, einer der schönsten und unberührtesten Landschaften der Welt und Menschen zu begegnen. 
 
Mögen alle Wesen glücklich sein !